Die Richard Dötsch GmbH bezieht ihren neuen Firmensitz

IMG_6218_groß_frei.jpg
Seit Ende Januar 2008 befinden sich die Büro- und Lagerräume der Richard Dötsch GmbH im Gewerbegebiet Kettig. Der neue Standort des Familienunternehmens aus Mülheim-Kärlich, das sich in mehr als 40 Jahren zu einem der größten unabhängigen Schmierstoffhändler in Rheinland-Pfalz entwickelt hat, wird für das Unternehmen auch in Zukunft beste Entwicklungsmöglichkeiten bieten.

„Unsere großen Vorteile sind eine breit gefächerte Lagerhaltung und ein schneller Lieferservice mit unserem eigenen Fuhrpark. So erreichen wir in unserem Kerngebiet, dem nördlichen Rheinland-Pfalz, jeden Kunden innerhalb von 1 - 2 Stunden. Das verhindert in Notfallsituationen lange Ausfallzeiten und spart somit bares Geld. Um diese Stärken optimal zum Tragen zu bringen, war auch der Firmenumzug nach Kettig notwendig. Hier können wir ein noch größeres Sortiment an Spezialschmierstoffen führen und haben zudem eine optimale Verkehrsanbindung.“, erläutert Geschäftsführer Dr. Thomas Hermann die Notwendigkeit des Standortwechsels.

Mit nun mehr als 1000 m² Lagerfläche und 120 m² Büroräumen zeigt die Richard Dötsch GmbH, dass man auch als mittelständisches Familienunternehmen die Konkurrenz der großen Mineralölkonzerne nicht scheuen muss. Neben den fünf eigenen Auslieferungsfahrzeugen beliefern zudem Speditionen zahlreiche Kunden deutschlandweit. Ob Hannover, Wiesbaden, Leipzig, München, Fürstenfeldbruck oder Mainz – überall schätzt man den Service der Schmierstoff-Spezialisten aus Mülheim-Kärlich. Unter den mehr als 2000 Kunden der Richard Dötsch GmbH finden sich neben Großunternehmen der Beton- und Steinindustrie sowie der Metallbearbeitung weitere Betriebe aus den unterschiedlichsten Sparten, wie Werkstätten, Autohäuser, Speditionen, Land- und Forstwirtschaft sowie kommunale Betriebe. Mit der Entwicklung des Unternehmens und dem Ausbau des Kundenstammes ging die Spezialisierung auf den Vertrieb von Schmierstoffen für alle Lebens- und Industriebereiche einher. Zu der großen Produktpalette zählen mineralische, synthetische und biologisch abbaubare Schmierstoffe und Fette jeglicher Art sowie eng verwandte Produkte, wie chemisch-technische Produkte für die Reinigung, Instandhaltung, Wartung und Reparatur.

„Bei allem unternehmerischen Handeln steht bei uns immer der Kunde absolut im Mittelpunkt“, so Geschäftsführer Harald Dötsch. Man lege größten Wert auf eine kompetente, kundenorientierte Beratung durch engagierte und bestens ausgebildete Mitarbeiter, eine schnelle und zuverlässige Belieferung sowie wettbewerbsfähige Preise.

Die Richard Dötsch GmbH zeigt die Erfolgsgeschichte eines Familienunternehmens, auf die auch der Gründer der Firma, Herr Richard Dötsch, stolz zurückblicken kann. Mit dem Neubau steht nun einer weiteren positiven Entwicklung nichts mehr im Wege.